Tel: 03182 - 7108, Fax: 03182 - 71084, E-Mail:gde@lang.steiermark.at druck

   

Fotogalerie

Samira ist Österreichische Meisterin

Anzeige: Breite: Seite:   Zur Übersicht
Blättern: < Vorherige
OEM-TT_130_.JPG OEM-TT_130_.JPG   -  220Kb

Samira Allwinger ist Österreichische Meisterin im Tischtennis!

Samira (11) aus Lang ist die beste Spielerin Österreichs in der Unterstufenklasse U11!

Am 4.6. u. 5.6.2010 wurden in Haid (OÖ) bei Linz die Österreichischen Unterstufenmeisterschaften im Tischtennis ausgetragen. Souverän gewann die Südsteirerin Samira Allwinger vom ASKÖ Raiffeisen Römer Flavia Solva alle Spiele mit 3:0 und holte sich in der Klasse U11 den Meistertitel!

In der Vorrunde, am Tag davor, spielte Samira in der nächsthöheren Spielklasse, der U13-Leistungklasse um den Einstieg in die KO-Runde. Zur Erklärung: Es dürfen nur gesetzte Spieler(innen) an den U13-Bewerben teilnehmen. Von vier Spielen gingen zwei Spiele mit 2:3 verloren. Eines sogar gegen ihre Finalgegnerin der U11-Klasse (Finalspiele wurden am nächsten Tag ausgetragen), Sophia Kellermann aus Wien. Trotzdem stieg Samira als Drittplatzierte in die KO-Runde der Klasse U13 auf. Sie verlor dann aber gegen die nunmehrige Österreichische Meisterin der U13-Klasse Karoline Mischek aus Wien.

Samira hat aber ihre Hausaufgaben gemacht! Sie schlug nicht nur Sarah Janesch und die gesetzte Lara Margreiter beide aus Kärnten mit 3:0, sie steckte ihre Niederlage vom Vortag gegen die Wienerin Sophia Kellermann weg und schlug sie im U11-Finale ganz klar mit 3:0!

Eine Woche davor spielte Samira auch die Steirischen Schülermeisterschaften der Klasse U15 in Judenburg und holte sich im Doppel-Bewerb mit ihrer Partnerin Vanessa Trattner den 3. Platz! Ebenso den 3. Platz holte sie sich im Mixed-Doppel-Bewerb mit ihrem Partner Tobias Scherer aus Feldkirchen bei Graz!

 

(Gerald Allwinger)