Amtstafel

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN ZUR GEMEINDERATSWAHL

Hier finden Sie amtliche Kundmachungen und Informationen rund um die Gemeinderatswahl am 22.03.2020. 

Kundmachung über die Ausschreibung der Wahl

Kundmachung Auflage des Wählerverzeichnisses

Kundmachung Wahlsprengel, Wahllokale, Wahlzeiten und Verbotszonen

Informationen zum Coronavirus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Von der Bundesregierung wurden im Rahmen einer Pressekonferenz am 01. Februar wieder kleine Lockerungen bzw. behutsame Öffnungsschritte in Aussicht gestellt. So sollen unter anderem ab 08.02.2021 die körpernahen Dienstleister ihre Arbeit wieder aufnehmen können. Voraussetzung für z.B. einen Friseurbesuch ist jedoch die Vorlage eines negativen Antigentests, nicht älter als 48 Stunden und ausgestellt von Arzt, Apotheke oder in einer regionalen Teststraße.

Weitere Informationen entnehmen Sie den aktuellen Informationen auf dieser Seite.

Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und bedanke mich für ihr Verständnis, ihre Mitarbeit und Unterstützung!

Ihr Bürgermeister

Abg. z. NR Joachim Schnabel

AKTUELLE INFORMATIONEN

Flugblatt.jpg

Maßnahmen in der Gemeinde

  • Alle Turnsaalaktivitäten in der Volksschule außerhalb der schulischen Aktivitäten sind für dieses Schuljahr 2020/21 eingestellt. (Tischtennis, Yoga, Turnen)

  • Da unsere älteren Jubilare uns sehr am Herzen liegen, werden ab sofort persönliche Geburtstagsgratulationen auf Grund der Covid-19-Pandemie vorerst nicht durchgeführt. Sie bekommen ein Paket per Post mit den besten Glückwünschen zugesandt.

  • Die Gelben Säcke liegen im Vorraum auf zur freien Entnahme. 

  • Der Parteienverkehr findet zu den Parteienverkehrszeiten statt. Wir bitten darum, wenn möglich weiterhin alles per E-Mail oder Telefonat abzuwickeln, um einen persönlichen Kontakt zu vermeiden. Dies gilt auch für das Meldewesen.

  • Bitte beachten sie die unten stehenden Schutzmaßnahmen des Bundesministeriums, welche ab 08.02.2021 bis auf weiters gelten. Danke.

 

Stand: 04.02.2021

Allgemeines zum Corona-Virus

Wie äußert sich eine Ansteckung?

Die meisten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus verlaufen mild! Anzeichen einer Erkrankung sind Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden.

 

Helfen Schutzmasken und gibt es Medikamente?

Feinstaubmasken sind kein wirksamer Schutz gegen Viren oder Bakterien, die in der Luft übertragen werden. Sind Sie erkrankt können sie damit aber dazu beitragen, das Risiko von Niesen oder Husten zu verringern. Medikamente gibt es derzeit noch keine, Forschungen laufen.

 

Weiter führende Links:

Bundesministerium

AGES

 

Wie schütze ich mich?

210126_3 COVID-19-NotmaßnahmenVO_300ppi.
 
 
 

Ärztliche Versorgung 

Dr. Wankhammer

Seit 12.03.2020 gelten bei Dr. Wankhammer geänderte Ordinationszeiten und Abläufe. Wir bitten Sie, folgendes zu beachten!

bzw. direkt das Gesundheitstelefon 1450

Medikamentenbestellung:

Nutzen Sie zur Medikamenten bestellung bei Dr. Wankhammer VORRANGIG die E-Mail Adresse: ordination@drwankhammer.at

Sollten Sie keine E-Mail Adresse haben, rufen sie unter der Ordinations-Nummer an: 20717.

Folgende Angaben sind notwendig:

Name, Vers. Nr., Geburtsdatum, Rückrufnummer, Name Medikament und Stärke.

Bei Vertretungspatienten auch die Angabe wie oft das Medikament eingenommen wird.

Einkaufsservice der Landjugend Lang-Lebring

Die Landjugend Lang-Lebring hat sich bereit erklärt auch weiterhin, gemeinsam mit der Gemeinde Lang eine tägliche Einkaufsaktion durchzuführen. Dies gilt für Personen der Risikogruppe (ältere Personen, Personen mit Vorerkrankungen und Immunschwächen) und für jene, die ihren Wohnraum wegen Quarantäne nicht verlassen dürfen. Dies gilt für Lebensmittel zur Grundversorgung und Medikamente.

 

Wie funktioniert´s?

  1. Anruf unter der Gemeinde-Nummer: 03182-7108-13

  2. Durchsage ihrer Bestellung

  3. Lieferung durch die Landjugend

  4. Sammelrechnung bekommen Sie von der Gemeinde

 

Bei Bestellungen bis 12.00 Uhr sind wir bemüht noch am gleichen Tag die Auslieferung durchzuführen.

 

Der Einkauf erfolgt beim ortsansässigen Einzelhandelsunternehmer.

Zum Eigen- und Fremdschutz möchten wir Sie bitten, folgendes einzuhalten:

Die Mitglieder der Landjugend Lang-Lebring stellen Ihre Bestellungen vor der Tür ab und kontaktieren Sie telefonisch darüber. Bitte warten Sie nicht bei geöffneter Tür auf ihre Bestellung, damit der persönliche Kontakt vermieden wird. 

GEMEINDE
LANG

Gemeindeamt Lang

Nr. 6

8403 Lang

UID-Nr. ATU47915403

Tel.: +43 3182 7108

Fax: +43 3182 7108-4

E-Mail: gde@lang.gv.at

www.lang.gv.at

© 2019 Design & Konzept by

DR. PUSCHNEGG BRANDMANAGEMENT

PARTEIENVERKEHR

Montag: 8:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 8:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch: 8:00 - 12:00 und 13:00 bis 18:00 Uhr

Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung: Raiffeisenbank Wildon-Preding

IBAN: AT50 3849 9000 0300 0072

FOLGE UNS AUF: